project_img

WIBO ELEKTROHEIZUNGEN

Elektroheizungsleads, für die Aussendienstmannschaft. In DE, AT und CH!

QIL-Projekt | Ziel dieses Neukundengewinnungsprojekts ist die Gewinnung von Hot-Leads über vorgegebene Gewinnungskanäle: Unser Kanalfokus liegt hier im Bereich Permission-Marketing und die Paid Search. Die Leadgewinnung wurde antizyklisch zur saisonalen Umsatzverteilung eingeplant. Um den Außendienst bestmöglich in den schwächeren Umsatzzeiten auszulasten, wurde in den beiden Nebensaisonen und auch im Sommer die Leadaktion zeitlich eingeplant. Sehr schlechte Voraussetzungen, um konvertierungsstarke Leads in dieser Zeit zu gewinnen. Wir haben die Herausforderung gerne angenommen und speziell im sehr breit angelegten Kanal des Permission-Marketings flächendeckend im deutschsprachigen Raum (DACH) Leads gewinnen können.
Aufbau des Leadfunnels | points24 konzipierte die Gesamtkampagne – bis zum exklusiv erarbeiteten Angebotspakets  – zur Gänze inhouse. Im großen Partnerverbund wurde die Kampagne auf ausgewählte E-Mail-Verteiler gebucht. Die Vorauswahl der Listen wurde aufgrund der erzielten Performancewerte des letzten Jahres – im Bereich Einrichtung/Hausausstattung – vorgenommen.
Performancewerte, die keinen Vergleich scheuen | points24 war an fix vorgegebene CPL-Werte (Kosten pro Hotlead), die durchgängig auch in dieser „Totehosenzeit“ erreicht werden konnten. Speziell auf den Märkten in der Schweiz und auch in Österreich konnten hochqualitative Leads, in beachtlicher Anzahl, zu sehr moderaten Preisen gewonnen werden.